Gymnasium Edenkoben

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern


Oh Romeo...

Am Donnerstag, den 9. Februar führte die Theatergruppe Chawwerusch am Gymnasium Edenkoben "Oh Romeo" auf, eine moderne Version von Romeo und Julia. In dem Zweimannstück spielen Miriam Grimm und Stephan Wriecz die beiden Verliebten.

Der bekannte Stoff wurde neu interpretiert mit einer Medizinstudentin als Julia und einem taxifahrenden Romeo. Die Geschichte nimmt ihren Lauf. Durch den geschickten Einsatz von Medien wurden die Zuschauer in den Bann gezogen, zB durch Video-Live-Übertragungen, Videoanrufe und durch verzerrte Tonaufnahmen. Den Schauspielern gelang es somit den Schülern der ds-Kurse zu vermitteln wie auch alte Literatur spannend und neu interpretiert werden kann. Eine abschließenden Fragerunde, bei der die Schauspieler Reden und Antwort standen, rundete das Programm ab. Alles in Allem war die Vorstellung sehr gelungen und macht neugierig auf mehr..

Marlene Holzapfel, MSS 11