Neu: Mediensprechstunde

Liebe Schülerinnen und Schüler,

seit einem Schuljahr gibt es an unserer Schule eine Arbeitsgemeinschaft, die sich insbesondere mit neuen Medien, das heißt Smartphone, soziale Netzwerke wie z.B. facebook, Messenger usw., deren Chancen, aber auch Risiken und Gefahren beschäftigt.

Diese Jugendmedienschutz-AG, so der offizielle Name, hat z.B. im letzten Schuljahr mit euch die „Webiturprüfung" abgelegt.

Für dieses Schuljahr möchten wir noch mehr auf eure Fragen, Wünsche, Ängste etc. eingehen. Daher haben wir an zwei Terminen in der Woche eine Mediensprechstunde eingerichtet, in der ihr vorbeischauen könnt, wenn ihr ein konkretes Anliegen in Bezug auf euer Handy, Smartphone oder Internet habt. Das können beispielsweise Fragen zum Datenschutz oder zu euren Einstellungen bei facebook sein.

 

Diese Sprechstunden finden statt:

montags und donnerstags, jeweils in der 2. Pause, in Raum 1.27.

 

Wir versuchen, schnell eine Antwort für euch zu finden! Scheut euch nicht und kommt bei uns vorbei.

 

Für die Jugendmedienschutz-AG

Daniel Beiner

 

Zusatz an alle ab der neunten Klasse:

Wenn ihr Lust habt, euch auch näher mit diesen und ähnlichen Fragen zu beschäftigen und dabei mitzuhelfen, dass Schülerinnen und Schüler der unteren Klassen medientechnisch aufgeklärt werden, kommt vorbei und macht bei uns mit! Je mehr wir sind, desto effektiver können wir arbeiten.