Aktuelles

Schüler_innen der 6. Klasse erhalten den „Brennerführerschein“ im Fach Naturwissenschaften

Die Schüler_innen der 6d haben alle erfolgreich die sogenannte Brennerprüfung bestanden. Sie besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Teil. Darin stellen sie ihr Wissen über die sichere Handhabung des Gasbrenners unter Beweis.

Der Gasbrenner ist ein wichtiges Laborgerät des handlungsorientierten Chemieunterrichts.

Der Brennerführerschein bescheinigt, dass die Schüler_innen nun eigenverantwortlich damit Schülerexperimente durchführen können und behält seine Gültigkeit während der gesamten Schullaufbahn an unserer Schule.

Kathrin Bunde