Aktuelles

Jugend trainiert für Olympia Turnen

Die Schülerinnen Johanna Hilmer, Yolanda Toth, Marlene Schwab, Luana Muffang und Carla Rothenbücher haben unsere Schule in den letzten zwei Wochen erfolgreich beim Schulwettkampf Jugend trainiert für Olympia vertreten. Nachdem man beim Regionalentscheid den dritten Rang erringen konnte, welcher durch nachträglich Disqualifikationen in einen Sieg umgeändert wurde, errang man beim  Landesfinale in Plaidt einen hervorragenden vierten Platz. Leider verfehlte man die erhoffte Medaille nur sehr knapp. An den Geräten Schwebebalken, Sprung und Stufenbarren war man dem erhofften Ziel auch sehr nah, nur am Boden musste man den anderen Teams mehr Stärke eingestehen. Allen in allem waren die 5 Turnerinnen mit ihren erzielten Leistungen mehr als zufrieden, sodass sie sich schon riesig auf das nächste Jahr freuen, wo eine Revanche gelingen soll.