Aktuelles

Corona: Unterstützungs- und Hilfe-Angebote für Kinder und Eltern

Schulschließung, Kontaktsperre, geschlossene Freizeiteinrichtungen, unbespielbare Spielplätze - Leben in Corona-Zeiten ist herausfordernd und für manche vielleicht auch keine schöne Zeit.

Wenn man selbst überfordert ist oder wenn es einem nicht gut geht, braucht man Hilfe!

 

Wir haben für Sie/für Euch hier Adressen zusammengestellt, an die man sich wenden kann:

 

Unsere Lehrkräfte bieten telefonische Hilfe an. Zögert nicht, sie zu kontaktieren, wenn ihr Gesprächsbedarf habt!

Fällt Dir die Decke auf den Kopf?

Kriegst Du gerade die Krise?

Brauchst Du jemand zum Reden?

Dann ruf uns an!


montags Herr Neuschwander Tel.: 0173/ 7053395

mittwochs Frau Westwood Tel.: 0173/ 6081821

und freitags Herr Stephan Tel.: 0171/ 9428974

jeweils von 10:00 – 12:00 Uhr

---------------------------

In Sachen Kinderschutz gibt es die Aktion #keinkindalleinelassen. Hier erhalten betroffene Kinder und Erwachsene Unerstützungun und Hilfe: https://www.kein-kind-alleine-lassen.de/

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend hat hierzu auch einen informativen Flyer zum Download.

Auch das Land Rheinland-Pfalz bietet auf einer eigenen Überblicksseite viele Hilfen zu verschiedenen Themen von psychologischer Hilfe bis hin zu Tipps zur Strukturierung des Tages.
https://schuleonline.bildung-rp.de/unterstuetzung-fuer-eltern-und-schueler.html

Dort gibt es auch Sportchallenges ;-)
https://schuleonline.bildung-rp.de/sportchallenges-bewegung-gesundheit.html