Aktuelles

Ein Schulfilm als Weihnachtsgeschenk

Rechtzeitig vor Weihnachten hat ein Team aus Schülern und Lehrkräften den Schulfilm für unser Gymnasium fertigstellen können. Unter der Leitung von Fr. Hinrichs, Hr. Sanns, Fr. Schmadel und Fr. Vonderheit ist ein Video entstanden, das einen anschaulichen Einblick in das Schulleben hier in Edenkoben gewähren soll.

Der größte Dank gebührt jedoch Hannes Becker (MSS11), der nicht nur die Aufnahmen, sondern v. a. auch die Bearbeitung der Bilder parallel zum regulären Unterricht und fast gänzlich in Eigenregie durchführte – eine wahre Mammutaufgabe, die Hannes hervorragend gemeistert hat.

Durch den Film führen Leni Gies und Theo Schäfer (6a), Fiona Mayer und Klaudia Osmólska (9a) sowie Clara Faubel und Lorenz Palmarini (MSS11) als ModeratorInnen, die jeweils verschiedene Facetten unserer Schule vorstellen: von der GTS über die digitalen Möglichkeiten und das Fahrtenprogramm bis hin zu den Kursangeboten in der Oberstufe.

Letztendlich ist der Film jedoch ein Produkt der gesamten Schulgemeinschaft, denn ohne die vielen weiteren tatkräftigen Helferinnen und Helfer aus der Schülerschaft, dem Kollegium und von Seiten der Eltern wäre dieser Film so nicht möglich gewesen. Sinnbildlich hierfür steht Familie Zimmermann, die an vielen Szenen beteiligt war, insbesondere Jonas (10b) mit seinen schönen Drohnenaufnahmen.

Ein riesengroßes "Dankeschön" an alle!

 

Hier geht's zum Film!