Schuljahr 2018/2019

Buchpreis bei dem Wettbewerb „Kreatives Schreiben“ auf Französisch gewonnen

Unsere Schülerin Valerie Ziegler (8a) hat in diesem Schuljahr einen Buchpreis bei dem Wettbewerb „Kreatives Schreiben“ auf Französisch gewonnen.

Unter insgesamt 89 eingesendeten Geschichten mit dem Titel „Vive l’Europe!“ (Es lebe Europa!) überzeugte Valerie die Jury des Partnerschaftsverbands Rheinland-Pfalz/Burgund e.V. und kann sich zu den 7 Gewinner_innen zählen.

Die Urkunde sowie der Buchpreis wurden ihr am 25.05.2018 feierlich von unserem Schulleiter Herrn Erfort überreicht.

Der Wettbewerb wird jedes Jahr für Schüler_innen im 3. Lernjahr angeboten.

Die Schüler_innen verfassen eine kreative Geschichte zu einem vorgegebenen Titel mit vorgegebenen Schlüsselwörtern und werden nach den drei Kategorien Sprachniveau, Fantasie und Illustration bewertet.