Schulgarten & Imkerei

Heukartoffelernte

In unserem Schulgarten und den dazugehörigen Hochbeeten pflegen unsere Schülerinnen und Schüler nicht nur größere Pflanzen wie Obstbäume, sondern auch kleinere Nutzpflanzen wie z. B. Spinat, Feldsalat, Kartoffeln, Tomaten, Paprika, Auberginen, Kürbisse oder Zucchinis.

Es sind aber nicht nur die Produkte aus Eigenanbau, die zum Gang in den Schulgarten einladen; gerade für unsere Ganztagsschüler ist es oft eine willkommene Abwechslung, nach einem Schulvormittag hier in und mit der Natur arbeiten zu können.

Neben der Flora ist jedoch auch die Fauna ein wichtiger Teil unseres Schulgartens. Um Vögeln, Igeln, Fledermäusen und anderen Schutz suchenden Tieren eine Unterkunft zu bieten, haben unsere Schüler beispielsweise mehrere Nistkästen oder auch einen Totholzhaufen eingerichtet.

Darüber hinaus befindet sich im Schulgarten außerdem unsere Imkerei, die von Herrn Koreng und seiner Imkerei-AG betreut wird.

 

Links finden Sie Impressionen aus dem Garten und der Imkerei.